MED-Magazin.de

Info

HomeProfilTippPartnerNewsPressForumNetMediaSpezialAngebotPraxen und KlinikenKontakt
 
Die Drüse, die träge und hektisch machen kann

Pressespiegel

Wann ältere Menschen die Schilddrüsenfunktion untersuchen lassen sollten

02.07.2011 | 08:00 Uhr - Baierbrunn (ots) - Störungen der Schilddrüsenfunktion bei älteren Menschen werden häufig nicht erkannt oder als typische Alterserscheinung fehlgedeutet. Dabei können sowohl die Folgen einer Unter- als auch einer Überfunktion gut medikamentös korrigiert werden. Depressionen, ständige Müdigkeit und sozialer Rückzug etwa sind typische Folgen einer Unterfunktion. "Mit Schilddrüsenhormonen könnten die Betroffenen ein ganz normales Leben führen",





(mehr . . . | )

 
Gesundheitsreport: Zehn Prozent der bayerischen Studentinnen ...

Pressespiegel

... leiden an Depressionen

01.07.2011 | 09:30 Uhr - München - jede zehnte Studentin und jeder zwanzigste Student in Bayern leidet an Depressionen, so die Techniker Krankenkasse (TK) in Bezug auf ihren aktuellen Gesundheitsreport. Damit liegt der Freistaat bei den weiblichen Studierenden um zwei und bei den männlichen Studierenden um zehn Prozent über dem Bundesdurchschnitt . "Dass an den Universitäten im Freistaat die Nerven blank liegen, könnte man auch in Anbetracht der Arzneimittelverordnungen vermuten",





(mehr . . . | )

 
Fachtagung: Auswege aus der Krise?!

Pressespiegel

Depressive und psychisch belastete Mädchen und Jungen

01.07.2011 | 10:00 Uhr - Köln/Essen (ots) - Die Zahl psychisch belasteter Jungen und Mädchen ist in den letzten Jahren deutlich angestiegen. Zwei bis drei Prozent der Kinder und fünf Prozent der Jugendlichen leiden nach Angaben von Jugendpsychiater(inne)n an Depressionen. Wie ist dieser Anstieg zu erklären? Einerseits gibt es in den letzten Jahren eine zunehmende Sensibilisierung für dieses Thema, andererseits sind gesellschaftliche Anforderungen und Belastungen in Schule und Arbeitswelt gewachsen und müssen von Kindern,Jugendlichen und ihren Eltern ...





(mehr . . . | )

 
Besuch eines Erste Hilfe-Kurses

Pressespiegel

Umfrage: Die Mehrheit der Deutschen hat schon mal einen Erste Hilfe-Lehrgang besucht. Meist liegt die Teilnahme aber mehr als zehn Jahre zurück

01.07.2011 | 09:15 Uhr - Baierbrunn (ots) - Wie es richtig geht, das wissen theoretisch fast alle: 80 Prozent der Bundesbürger haben bereits an einem Erste Hilfe-Kurs teilgenommen. Das ergab eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Gesundheitsmagazins "Apotheken Umschau". Bei den meisten Bürgern (47,3 Prozent) liegt die Teilnahme jedoch schon zehn Jahre oder länger zurück.





(mehr . . . | )

 

vorheriger Beitrag (36)10034 Beiträge insgesamt (2509 Seiten, 4 Beiträge pro Seite)Next Page (38)
[ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 ]

     MED-Fernsehen


     MED-Verzeichnis


Arzt, Praxis oder Klinik

oder Region

oder Name (Arzt, Praxis bzw. Klinik)

     ICD-10


MED-Magazin, c/o showmedia - Kirchbergstr. 5a - 82449 Uffing am Staffelsee - Kontakt
Alle Logos, Warenzeichen und Texte auf dieser Seite sind geschützt durch ihre Eigentümer.
Die Beiträge und Kommentare sind Meinungen der Benutzer.

Impressum

MED-Magazin GEOURL


© 2005-2015 system & design showmedia



Google PageRank 4/10 MED-Magazin Mobil MED-RSS2PDF MED-News-RSS